ISSF Deutschland e.V.

International Sport Stacking Federation

 

Widukind-Stackturnier

Im Rahmen der ISSF-Schulmeisterschaft hat das Team des Widukind-Gymnasiums in Enger ein Nachwuchsturnier veranstaltet, das mit neuen Ideen und Disziplinen zur Nachahmung zu empfehlen ist.

Die Grunddisziplinen wurden auf interessante Weise geändert, um mehr Spaß, aber auch mehr Konzentration zu erreichen; so wurden z.B. Doppel gespielt, bei denen beide Partner sich in den Positionen abwechseln mussten.

Auch die Finals liefen nicht im üblichen Rhythmus ab. Je nach Leistungsvermögen wurden entweder 333 und 363, 333 und Cycle, oder eben Stack Five gespielt. Stack Five war ebenfalls eine Premiere. Es wird an zwei Tischen gestackt; man beginnt mit einem 333 an einem Tisch, wechselt zum anderen Tisch, wo ein 363 ansteht. Dann wieder Wechsel, Cycle stacken, Wechsel, 363, und zurück, um mit einem 333 abzuschließen.

Hier nochmal ein Dank an die Organisatoren Andrea und Frank Klumpe sowie an alle Helfer für ein wunderschönes Turnier. Die Ergebnisse der Finals hier: