ISSF Deutschland e.V.

International Sport Stacking Federation

 

Spannendes Finale beim Adventsturnier in Hilden

Das traditionelle Adventsturnier zum ISSF-Saisonende hatte mit dem Finale der 10 schnellsten Stacker einen krönenden Abschluss! Während sich Selina Pototzki aus Mittenaar bereits im 3-3-3 durch drei ungültige Versuche aller Siegchancen beraubte, lieferten sich Jan-Malte Kemminer (Speed Kids Enger), Fabian Klumpe (Widukind Gymnasium Enger), Daniel Kern (SST Quickborn) und Maximilian Gemmer (SST Butzbach) einen packenden Finalkampf mit ständigen Führungswechseln. Am Ende setzte sich Maximilian, der bereits am Mittag das Stackduell für sich entscheiden konnte, durch und holte sich auch diesen Sieg.

Extrem knapp der Abstand zwischen Jan Malte Kemminer und Daniel Kern; 4/1000stel Sekunden bei drei Disziplinen...

Ebenfalls knappe Entscheidung in der altersbezogenen Punktwertung: Hier siegte Patrick Kern (88 Pts.) vor seinem Bruder Daniel (85 Pts.) und Maximilian (83 Pts.)

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Teilnehmern, besonders bei StackAARtack, die mit 34 Teilnehmern angetreten waren, und wünschen allen eine besinnliche Adventszeit, Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2018.

Alle Ergebnisse des Turniers hier:


European Open 2017

Die Sieger der Einzeldisziplinen stehen fest:

1. Platz Felix Zarbock, GER

2. Platz Finja Hollin, GER

3. Platz Magnus Palner Strand, DEN

Foto: Gabi Zarbock

Auf den weiteren Plätzen folgten Markus Maiwald, Liam van der Ree, Daniel Kern, Silas Palner Strand, Josefine Wache, Fabian Klumpe und Alexander Sinkovic.

Im Stackduell, das am Vorabend bereits ausgetragen wurde, setzte sich ebenfalls Felix Zarbock vor seinen Konkurrenten Markus Maiwald und Liam van der Ree durch.

Insgesamt wurden 12 neue Weltrekorde aufgestellt, die zurzeit überprüft werden und dann in Kürze zur Verfügung stehen.

Wie immer bedanken wir uns bei allen Helfern, Teilnehmern und Gästen für ein schönes Turnier, besonders beim Mülheimer Sportbund für diesen kurzfristig zur Verfügung gestellten Ausweichspielort!

Mehr zur European Open>>

Schulmeisterschaft entschieden!

Der diesjährige Sieger der Deutschen Schulmeisterschaft im Sport Stacking steht fest:
Mit 1086,805 Punkten siegte das Widukind Gymnasium Enger vor dem Team Comenius-Schule Kassel 1.

Sehr, sehr knapp das Resultat für die Plätze 3 und 4. Hier setzte sich die Realschule Enger mit 661,242 Punkten gegen die 661,107 Punkte der Weiterführenden Schule Höxter durch.
Auf den weiteren Plätzen die Grundschulen aus Beverungen und Lauenförde,
die Comenius-Schule Kassel 2 sowie die Grundschule Boffzen und die Sekundarschule Beverungen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und freuen uns auf die nächste Schulmeisterschaft am 16.06. 2018 in Enger!